+49 6203 6204 654  Wallstadter Str. 59, D-68526 Ladenburg/ GERMANY

REM-Rasterelektrodenmikroskop

Rasterelektronenmikroskopie in Kombination mit energiedispersiver Röntgenspektroskopie (REM/EDX)

Bei der Rasterelektronenmikroskopie handelt es sich um ein zerstörungsfreies bildgebendes Verfahren.
Der Untserschid zum Lichtmikroskop: Die Bildgebung erfolgt durch das Abrastern der Probe mit Elektronenstrahlen.

Anwendungen:
- Gefüge, Aufbau des Werkstoffes
- Gefügeveränderungen
- chemische Zusammensetzung der Bestandteile eines Werkstoffes
- Verunreinigungen, Einschlüsse
- Porosität, Porenverteilung
- Risse und Rissverteilung
- Werkstoff- und Materialveränderungen durch innerhalb der Werkstoffe ablaufende Reaktionen, hervorgerufen z.B. durch Temperatureinwirkungen
- Werkstoff- und Materialveränderungen durch Reaktionen mit Fremdkomponenten, z.B. korrosive Medien, Schlacken
- Infiltrationen und Ablagerungen
- Korrosionserscheinungen
- mechanische Beschädigungen
- Fehlstellen, Materialdefekte
- Herstellungs- und Verarbeitungsfehler
- Beurteilungen von Schichten
- Oberflächenbewertungen

NonaChem GmbH
Wallstadter Str. 59
D-68526 Ladenburg
GERMANY

Wir verwenden Cookies um unsere Website zu optimieren und Ihnen das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten. Mit dem Klick auf „Alle erlauben“ erklären Sie sich damit einverstanden. Weiterführende Informationen und die Möglichkeit, einzelne Cookies zuzulassen oder sie zu deaktivieren, erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung..